shopify

Aktuell bearbeite ich die Daten  von einen Kunden für seinen online Shop. Demnächst auch vielleicht für einen geplanten Wanderweg in unserer Region für Kinder. Landleben kann spannend sein. In der Pandemie war es auf jeden Fall ein Glücksfall. Wenigstens konnte man wandern im Wald ohne Einschränkung.

demnächst …

… stehen dann Illustrationen für Schilder an.

web

Die erste 2b Internetseite war noch komplett in Flash gestaltet. Damals sehr innovativ auf dem 2b Pantone 5477 grün aufgebaut. Es stellte sich später als Sackgasse nicht nur technisch, sondern auch für Suchmaschinen heraus.

Flash …

Die nächste Seite war im contenido cms aufgebaut. Leider wurde dieses cms nicht so weiter aktualisiert wie erhofft.

responsiv

Die Seite wurde responsiv. Typo 3 war die nächste Entscheidung. Sehr gutes System nur für Kunden teilweise zu anspruchsvoll, um selber Hand anzulegen.

wordpress

Die ersten WordPress Seiten (Herter) für Kunden mit WordPress avada. Handhabung und Aufbau wesentlich einfacher. Steigerung ähnlich dem Indesign für Apple Nutzer – elementor. Jetzt wird web Gestaltung auch für Graphik-Designer zum Vergnügen. Schnell, effizient und intuitiv. Man merkt, wie die Entwickler wert auf Zusammenarbeit mit dem Nutzer legen. Optimierung in Prozesse und Abläufe finden statt.
Trotzdem müssen auch hier die Daten vernünftig vorbereitet werden. Grandios wird es auch von der Geschwindigkeit der Seiten durch die Nutzung von svg Dateien. Dateien aus Illustrator, die wir seit über 30 Jahre nutzen, bekommen noch mehr Bedeutung.

shirts …

… sind nichts Neues und es gibt schon viele Designs. Jedoch hat der eine oder andere Fußballclub nicht unbedingt die Shirts für den subtilen Fan.